» Das Spielhandbuch.

Hier findest du alle Details zum Spiel:

Trete dem Turnier bei.

Begib dich zwischen 18 und 21 Uhr in die jeweilige Stadt und starte die App, und schon bist du beim Turnier dabei. Gehe als Erstes zu einem der urbanen Spots (Löcher) und hol dir so deinen Ball. Überlege dir gut, wo du deinen Startpunkt setzt: Deine Routenwahl entscheidet mit, wie viele Schläge du insgesamt benötigst. Nun wählst du ein erstes Ziel aus und spielst es an.

Schlage ab.

Wähle den passenden Schläger für die gewünschte Distanz und richte dich aus. Klicke nun auf den Ball-Button, um in den Schlagmodus zu wechseln. Du kannst übrigens Probeschwünge machen. Sobald du abschlagen willst, hältst du den Schlag-Button gedrückt und ziehst durch.

So verhält sich der Ball.

Schlägst du den Ball ab, «fliegt» er beim Start durch Gebäude hindurch. Bei der Landung aber kommt spielerisch ein physikalisches Modell zur Anwendung: Auf Asphalt rollt der Ball weiter als im Gras. Landet er auf einem Hausdach, rollt er hinunter. Trifft der Ball ein Haus, prallt er dort ab. Achtung: Wenn der Ball im Wasser oder in einer urbanen Schlucht (No-go-Zone) landet, gibts einen Strafschlag. Im Review siehst du, wo du den Ball genau hingeschlagen hast.

Finde den Ball.

Auf der Karte siehst du, wo der Ball genau liegt; eine Hilfslinie führt dich zu ihm. Sobald du in seiner Nähe bist, wirst du vom Ball «magnetisch» angezogen – natürlich nur innerhalb der App. So kannst du auch von Innenhöfen aus weiterspielen, oder dann, wenn der Ball mitten auf der Strasse liegt. Schlage stets an einem sicheren Ort ab! Kommst du trotzdem einmal nicht mehr an den Ball, klickst du auf den Ball und holst ihn so zu deinem letzten Ausgangspunkt zurück – allerdings kostet dich das einen Strafschlag. Das gute dabei ist jedoch, dass du dich nicht physisch zum Ausgangspunkt zurückbegeben musst.

Spiele alle Löcher an.

Spiele nun von Loch zu Loch, aber mit möglichst wenigen Schlägen, denn die sind limitiert. Finde deshalb die smart fortwo, die in der Stadt herumfahren – entdeckst du sie, gibt es drei zusätzliche Schläge aufs Konto. So stellst du sicher, dass dir stets genügend Schläge zur Verfügung stehen.

Begrenzte Anzahl Schläge.

Du startest mit einer begrenzten Anzahl Schläge. Wenn du keine mehr übrig hast, kannst du nicht mehr weiterspielen. Sammle daher Extraschläge!

In der Stadt fahren mehrere smart fortwo herum. Entdeckst du sie, erhältst du drei Schläge zusätzlich. Zudem sind einzelne Schläger in der Stadt verteilt, sammle sie ein. 

Beende das Turnier.

Hast du den Ball im letzten Loch versenkt, hast du das Turnier erfolgreich beendet! Begib dich nun zur Afterparty, wo dein Ball schon liegt, geniesse den verdienten Drink und erfahre live vor Ort, ob du zu den Gewinnerinnen und Gewinnern gehörst!


Elemente im Spiel.

smart fortwo.

In den Städten sind echte smart fortwo Fahrzeuge unterwegs, die natürlich auch auf der Map zu sehen sind. Sie sind stets in Bewegung. Finde einen smart fortwo, indem du dich ihm bis auf 20 Meter näherst. Damit erhältst du automatisch drei Extraschläge. Der smart fortwo wird für dich dann eine gewisse Zeit lang inaktiv.

Einzelne Schläge.

An verschiedenen Orten sind einzelne Schläger versteckt. Laufe einfach über einen Schläger drüber und sammle ihn so ein. Das gibt einen Extraschlag. Achtung: Wenn eine andere Spielerin/ein anderer Spieler vor dir dort ankommt, ist der Schläger weg.

Loch.

Für das Turnier musst du jedes Loch mit dem Ball treffen. Begib dich zum Start zu einem Loch deiner Wahl, um den Ball zu erhalten. Alle Löcher sind in der Innenstadt verteilt – sie können ganze Plätze, Brunnen oder auch Türme sein. Wenn du im Spiel auf das entsprechende Icon klickst, erhältst du zusätzliche Informationen zum jeweiligen Loch.

Anvisiertes Loch.

Wähle die Reihenfolge der Löcher weise aus: Sie entscheidet über die Anzahl Schläge, die du insgesamt benötigst. Wenn du beim Ball bist, zeigt dir eine Hilfslinie die Luftlinie zum Ziel. Du kannst dein Ziel jederzeit ändern.

Gespieltes Loch.

Wenn der Ball innerhalb des Zielbereichs landet, hast du das Loch erledigt. Der Zielbereich ist klar markiert und je nach Loch grösser oder kleiner.

Neuntes Loch, Afterparty-Location.

Dieses Loch kannst du erst anspielen, wenn du die anderen acht Löcher erledigt hast. Hier kommen alle zusammen, und hier findet auch die Afterparty statt – mit guter Musik, kühlen Drinks und der Vergabe des Hauptpreises

Deine Freunde.

Melde dich über Facebook Connect an, und du siehst im Spiel deine Freunde speziell hervorgehoben mit ihren richtigen Namen und eigenen Statistiken. Natürlich freiwillig – die Verbindung über Facebook ist keine Pflicht, hat aber viele Vorteile.

Andere Mitspielende.

Die anderen Mitspielenden siehst du auf der Karte mit ihrem Spielernamen. In den Statistiken kannst du ablesen, wie du im Vergleich zu anderen stehst.


Sicherheit.

Das Spiel findet im Freien und in der Öffentlichkeit statt. Verhalte dich deshalb jederzeit korrekt und umsichtig. Halte dich an die Strassenverkehrsregeln. Dein Smartphone simuliert einen echten Golfschläger, und du spielst damit virtuell Golf. Achte darauf, dass du bei der Schlagausführung dein Smartphone fest im Griff behältst und keinesfalls andere Personen triffst.

Ständige Internetverbindung.

Die App muss während des Spiels ständig mit dem Internet verbunden sein. Die App übermittelt deine Position an den Spielserver und lädt die jeweiligen Positionen der Ziellöcher, der Mitspielenden, der Power-ups usw. auf dein Smartphone. Dabei entstehen grosse Datenvolumen. Wir empfehlen dir, ein Abo mit Datenflatrate zu erwerben, da sonst hohe Kosten entstehen könnten.

Hoher Stromverbrauch.

Das Spiel wird ca. 1 bis 1,5 Stunden dauern. Der Stromverbrauch für das GPS-Modul, die Sensoren sowie die Internetverbindung ist beträchtlich. Mit leerem Akku kannst du das Turnier nicht beenden. Lade darum dein Smartphone komplett auf, nimm ein Ladegerät mit oder kaufe allenfalls ein Battery-Pack. Um Energie zu sparen, solltest du beim Laufen den Bildschirm abschalten. 

GPS.

Das Globale Positionierungssystem (GPS) ist ein Satellitensystem, das die Position deines Smartphones auf den Meter genau ermittelt. GPS funktioniert nur, wenn du freie Sicht zum Himmel hast. Wenn dein Smartphone deine Position nicht mehr bestimmen kann, erhältst du eine Warnung. Meide daher Vordächer, Tunnels, Unterführungen und Stromleitungen.

Verbindungsprobleme?

Solltest Du während des Spiels Verbindungsprobleme haben, überprüfe folgende Punkte:

  • Hast du ein gültiges Datenabo, mit dem du auf das Internet zugreifen kannst?
  • Hast du noch genügend Guthaben?
  • Hast du eine aktive Internetverbindung auf dem Handy? Ein entsprechendes Symbol wird in der Statusleiste angezeigt.
  • Ist dein GPS aktiviert? Erlaubst du der App smart urban golf, auf deine GPS-Daten zuzugreifen?
  • Befindest du dich im Freien, und hast du eine Verbindung zu deinem Mobilfunkanbieter? Fenster oder Mauern können das Signal stören.
  • Befindest du dich in einem WLAN, das die Internetverbindung blockiert?
  • Ist der Spielserver erreichbar? Den Serverstatus kannst du unter smarturbangolf.ch/status prüfen.
  • Oftmals kann die Verbindung wieder hergestellt werden, indem man das Handy zuerst auf «Flugmodus» und dann zurück auf «Normal» stellt.

Wenn das alles nichts hilft: Beschreibe dein Problem detailliert in einer E-Mail an .